My Little Pony Partyspiele


Der Ultraschall Rainboom


Ihr braucht Platz, Musik und etwas wo alle Kinder drauf passen (Decke, Sofa ect.) und eine Art Grenze oder Markierung , über die die Kinder nicht rübertanzen dürfen ( sonst ist das Spiel ziemlich unfair) Dann beginnt die Musik, alle Kinder suchen sich einen Platz zum Tanzen und dann wir losgerockt. Wenn die Musik stoppt, müssen alle so schnell wie möglich versuchen auf die Decke zu kommen. Der letze scheidet immer aus. Gewinner ist das Kind, was zuletzt übrig bleibt.


Rainbow Dash Halskette

Nach so einem Rennen ist es Zeit für eine kleine Verschnaufspause und nach dem sich alle mit einem Snack und etwas zu Trinken gestärkt haben, wie wärs mit etwas tollem basteln an dem bestimmt jeder der kleinen Ponyfreunde seine Freude haben wird!

Dazu benötigt ihr Faden und Froot Loops von Kellog’s (die sind schön bunt), diese können die Kids sich zu einer wunderschönen Regenbogen Halskette zusammenbasteln.


Welches Pony bin ich?

Teilen sie ihre kleinen Partygäste in 2er Gruppen auf und kleben sie jedem Kind einen My little Pony Charakter auf den Rücken (Bilder hierfür könnt ihr im Netz herunterladen und ausdrucken).

Nun muss jeder abwechselnd erraten können welches Pony er ist indem er seinem Teamkollegen abwechselnd Fragen stellt, wie z.B: ,,Bin ich rosa?“, „Kann ich fliegen?“ oder „Tanze ich?“, dieser darf  auf die Fragen nur mit „Ja“ oder „Nein“ antworten.


Twilight Sparkle’s modisch gestylte Haare

In einer Kiste befinden sich ca. 50 -100 Wäscheklammern (je nachdem wie viele Teams ihr habt). Von jeder Gruppe rennt immer nur eine Person zur Box und nimmt eine Klammer heraus. Diese Klammer wird einem Freiwilligen aus der Mannschaft ins Haar geklemmt. Entweder nach 5 Minuten, oder wenn die Box leer ist, dann ist das Spiel zu Ende. Anschließend wird gezählt, welche Gruppe am schnellsten war.


Applejacks Apfelfischen

Die Schüssel wird mit Wasser gefüllt und der Apfel wird hinein gegeben. Anschließend versucht der Spieler, den Apfel aus dem Wasser zu fischen. Er darf dazu allerdings nur seinen Mund benutzen. Die Arme muss er hinter seinem Rücken verschränken.

Welcher Spieler schafft dies am schnellsten, ohne sich allzu sehr nass zu machen?

Die Spieler versuchen dies hintereinander, oder wenn genug Schüsseln zur Verfügung stehen, auch gleichzeitig.

Dieses Spiel ist für am Sommer gut geeignet!



Stuhlrennen

Eine Start- und eine Ziellinie werden mit Tüchern oder Holzspänen auf einer Wiese markiert. Dazwischen sollte sich eine Strecke von etwa fünf Metern bilden. Beim Start werden zwei Hocker oder Stühle platziert. Zwei Kinder setzen sich auf die Stühle, sie sind die Ponys. Auf ein Startsignal hin müssen sie, ohne dass sie den Po von der Sitzfläche heben, samt des Stuhls bis zur Ziellinie gelangen. Wer als erstes im Ziel ankommt, gewinnt die erste Runde des Partyspiels "Stuhlrennen". Anschliessend treten die nächsten beiden Ponys an. So geht es immer weiter, bis alle Kinder dran waren. Die jeweiligen Rundensieger dürfen zum Schluss nochmal gegeneinander antreten. Die Rundensieger treten solange gegeneinander an, bis das schnellste Pony im Spiel "Stuhlrennen" ermittelt wurde.


Pinkie Pies Pferdeschweif

Blinde Kuh auf My little Pony Art- Den Kindern werden abwechselnd die Augen verbunden wobei sie nun versuchen Pinkie Pie’s Pferdeschweif am richtigen Platz hinzukleben. Dieses Spiel ist ein echter Pferdespass!

Was ihr dafür benötigt:

Pinkie Pie

Pinkie Pies’s Pferdeschweif             

Schere

Klebestreifen

Augenbinde/n.

 

Tipp: Ihr könnt euch von Pinkie Pie gleich mehrere Kopien drucken (so viele wie es Kinder hat) und diese dann der Reihe nach an die Wand kleben, so können alle gleichzeitig beginnen.

Wenn ihr die Pferdeschweife fertig ausgeschnitten habt könnt ihr sie noch zusätzlich auf Pappkarton kleben, das verstärkt ihre Stabilität.



 

Kontakt: 

E-Mail: info@renzens-cakeria.ch 

Tel. : 077 414 39 82

(Mo - Fr von 9:00-16:00Uhr)