Prinzessinnen Partyspiele


Kronen basteln

Ihr benötigt:

  • Kronen aus Tonkarton, in Gelb, Gold oder Silber
  • zum Verzieren: Glitzersteine, Glitzerstifte, usw. alles was schön glänzt
  • Gummiband
  • Bleistifte, Scheren, Kleber
  • Tacker

Anleitung:

Damit das Basteln der Partykronen nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, bereitet ihr die Kronen Tonkarton schon im voraus vor, sodass die Kinder sie direkt verzieren können. (Für kleine Prinzen die bei der Party mit dabei sind, können die Kronen vielleicht eine andere Form und Farbe haben.) Für ein leichteres Dekorieren tackert Ihr die Kronen noch nicht zusammen. Das könnt ihr dann nach dem verzieren machen, so können die Kronen auch gleich auf entsprechenden Kopfumfang des Kindes eingestellt werden.


Tanz um den Thron

Eine königliche Abwandlung der "Reise nach Jerusalem" – genauso lustig, aber prinzessinnentauglich.

Sie brauchen dazu:

  • Stühle (einen weniger als Kinder in der Gruppe sind)
  • Schleifenband
  • Musik

So wird’s gemacht:

Schmücken Sie vor Spielbeginn einen Stuhl mithilfe von Schleifenband zu einem Thron. (Die Deko sollte nicht zu aufwändig sein, damit die Kinder noch ungehindert um die Stühle flitzen können.) Wenn Sie die Musik abspielen, beginnen die Kinder, um die Stühle zu laufen. Wenn sie pausiert, versucht jedes Kind, sich auf einen Stuhl zu setzen. Das Kind, das übrig ist, ist für diese Runde ausgeschieden. Nehmen Sie einen Stuhl weg und spielen Sie so lange weiter, bis am Ende ein Kind auf dem Thron sitzt.



Königliche Garderobe

Zu einer Krone darf das königliche Gewand natürlich auch nicht fehlen. Entweder kommen die Kinder schon verkleidet zur Geburtstagsparty oder bringen diese mit um sich dann gemeinsam, in die königliche Garderobe zu werfen.


Märchenhafte Schatzsuche

Der dunkle Zauberer hat den Schatz des Königs weg gezaubert und nur echte Prinzessinnen können ihn finden und zurückbringen. Doch Vorsicht: auf dem Weg lauern Rätsel und schwierige Aufgaben, die nur gemeinsam gelöst werden können.

Ihr benötigt:

  • gute Ideen für Rätsel, Aufgaben und Verstecke
  • einen Schatz in einer stabilen Verpackung
  • auf Papier notierte Aufgaben und Rätsel

 

So wird’s gemacht:

Denkt euch passende Rätsel und Aufgaben zum Thema Märchen aus. Zum Beispiel:

- Ein Bilderrätsel, bei dem die Kinder Märchengegenstände gezeigt bekommen und sie zuordnen müssen

- Mit der Kugel des Froschkönigs (einem Ball) ein bestimmtes Ziel treffen zu müssen.

- Die Prinzessinnen könnten auch wie Aschenputtel einen Schuh ausziehen und auf einem Bein durch vorgezeichnete Kreise hüpfen

Die Hinweise werden im Vorfeld an ausgewählten Orten versteckt. Bei jeder gelösten Aufgabe erhalten die Prinzessinnen einen nächsten Hinweis, bis sie zuletzt den Schatz finden. Die Schatztruhe kann mit Süßigkeiten, kleinen Märchenpuzzles oder passenden Mini Büchlein gefüllt werden.


Aschenputtels Schuh (Topfschlagen)

Nachdem Aschenputtel ihren Schuh auf der Treppe zum Königsschloss verloren hat, ist sie auf der Suche danach. Höchste Zeit, dass die kleinen Prinzessinnen ihr dabei helfen.

Sie brauchen dazu:

  • einen Topf
  • einen Kochlöffel
  • einen Barbieschuh
  • einen Schal oder ein Tuch zum Verbinden der Augen

So wird’s gemacht:

Verbinden Sie nacheinander jeder Prinzessin einmal die Augen und lassen Sie sie mit dem Kochlöffel auf die Suche nach dem zuvor versteckten Topf gehen. Unter dem Topf liegt "Aschenputtels Schuh" in Form des Barbieschuhs, der bei erfolgreicher Suche gegen eine Süßigkeit eingetauscht werden kann. Die anderen Kinder assistieren durch "Heiß"- und "Kalt"-Rufen der suchenden Prinzessin.



 

Kontakt: 

E-Mail: info@renzens-cakeria.ch 

Tel. : 077 414 39 82

(Mo - Fr von 9:00-16:00Uhr)